Dorotheenstraße und Stadtkirchen

Dorotheenstraße

Am Tor des landgräflichen Schlosses beginnt die Dorotheenstraße und führt am Sinclair-Haus, den Stadtkirchen und dem Alten Amtsgericht vorbei bis zur Thomasbrücke. Die ursprünglich barocke Bebauung im oberen Teil der Louisenstraße ist teilweise noch erkennbar. Zu den angrenzenden Stadtkirchen zählen die Erlöser-Kirche, die ehemaligen Jakobs-Kirche und die katholischen Kirche St. Marien.

Kostenlose Infos bei Anreise im Zimmer

Weitere Freizeitangebote