Gotisches Haus

Das ehemalige Jagdschloss gehört zum Ensemble der Landgräflichen Gärten und beherbergt heute ein kulturhistorisches Museum. Hier wird die Geschichte der Landgrafen, der Stadt und des Bade- und Kurbetriebes gezeigt. Besonders ist das Hutmuseum, dass sich unter anderem natürlich auch dem weltbekannten „Homburg“ widmet. Außerdem werden regelmäßig Sonderausstellungen gezeigt, so dass auch ein zweiter und dritter Besuch in den historischen Mauern nicht langweilig wird.
Freitag – Sonntag 14-18 Uhr
Erwachsene 2,-€, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.
Gruppenführungen sind auch wochentags vormittags nach Absprache möglich.

Entfernung vom Hotel
Zu Fuß 45 Min.
Mit dem PKW 10 Min./Wander-Parkplatz Gotisches Haus
ÖPNV Buslinie 1 + 11 ab Kurhaus bis Dornholzhausen/Gotisches Haus, ca. 15 Min

Bei Klick auf den Warenkorb legen wir Ihnen die Infos
kostenlos ins Zimmer.

Übernachten in Bad Homburg

Hotelübernachtung in der Villa am Kurpark

Ideale und gut bewertete Unterkunft für Geschäftsreisende und Familien in der Nähe von Frankfurt.

Wir freuen uns auf Sie!

Liebe Gäste,

der Hochtaunuskreis hat es geschafft! Die Inzidenz liegt bei unter 100.

Das sind die neuen Richtlinien für touristische Gäste ab 17.05.:

  • Anreise ist möglich durch Vorlage eines negativen Corona Schnelltests oder eine Impfbescheinigung.

  • Zwei weitere Corona Tests pro Woche

  • Kontaktdaten registrierung möglich durch die LUCA APP

Haben Sie Fragen? Wir sind erreichbar unter der Nummer: 06172 18000