Hotel Villa am Kurpark

In unserer restaurierten Villa aus dem 19. Jahrhundert wohnen Sie an der stilvollen Kaiser-Friedrich-Promenade im Zentrum von Bad Homburg, direkt am Kurpark. Kostenlose Parkplätze stehen Ihnen hier zur Verfügung. Neben unser ausgezeichneten Lage finden Sie viele Freizeitmöglichkeiten in der Näheren Umgebung. 

Erkunden Sie zum 250. Geburtstag Friedrich Hölderlins Wege.

Erkunden Sie zum 250. Geburtstag Friedrich Hölderlins Wege. Friedrich Hölderlin (1770 – 1843) lebte und arbeitete von 1798 bis 1800 in der kaiserlichen Kurstadt Bad Homburg. Bei seinem Studienfreund Isaac von Sinclair.

Nach einigen Reisen, die den Dichter unter anderem in die Schweiz und nach Südfrankreich führten kam er 1804 nach Bad Homburg zurück. Sinclair, der mittlerweile Hessen-Homburger Regierungschef geworden war, verschaffte ihm eine Anstellung als Hofbibliothekar Es war eine wichtige und bedeutende Zeit für den Dichter. Nach der Verhaftung Sinclairs wegen Hochverrat zerbrach der Dichter psychisch und man verbrachte Hölderlin gewaltsam in das Universitätsklinikum nach Tübingen. Bis zu seinem Tode galt der Dichter als Wahnsinnig.

Wer den großen Dichter auf unkonventionelle Art und Weise entdecken und sich ihm an der frischen Luft nähern möchte, kann die Route „Bad Homburg Hölderlin“ in der “Stempelpass-App” auswählen und seinen Spuren folgen. Abgerundet wird der philosophische Ausflug mit einer Übernachtung in unserem stilvollen Hölderlin-Zimmer.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an der Rezeption darauf an.

Veröffentlichungen

Zu unserem Hotel

Unser Jugendstil-Hotel bietet eine einzigartige Kulisse für Ihre Hochzeit. Genießen Sie einen einmaligen Tag in einem einmaligen Ambiente!